Palü (Karhunkierros Arosa) 31.10.2000 - 02.07.2016

Palü

Palü unsere erste Entlebucherin wurde im Oktober 2000 geboren. Ihr Namenspate ist der Piz Palü (3905 m) ein sehr ästhetischer Berg der Berninakette. Vom Wesen und ihrem Erscheinungsbild her ist sie eine typische Entlebucherin.

Sie ist eine sehr lebensfrohe, nervenstarke Hündin, die mit allen Tieren verträglich ist und jedem Streit aus dem Weg geht. Ihr zweiter Vorname ist: spielen spielen spielen: am liebsten mit Quitschies. Seit dem Einzug von unserer Happyday zeigt sie sich der “Kleinen” als liebevolle Lehrmeisterin.

Im Jahr 2012 wurde ihr der Titel: Deutscher Veteranen Champion VDH/SSV verliehen. Auf der Welthundeausstellung 2012 in Salzburg wurde sie Veteranenweltsiegerin.

Cookie-Hinweis

Auf unserer Webseite setzen wir nur solche Cookies ein, die für den Betrieb der Website funktional erforderlich sind, beispielsweise um Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite zu ermöglichen („Technische Cookies“). Zur Verwendung dieser Cookies ist Deine Einwilligung als Besucher nicht erforderlich.
Einwilligungspflichtige Cookies verwenden wir nicht. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer Sennenhund-Verein für Deutschland e.V. Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e.V. Fédération Cynologique Internationale